Hallo ihr Lieben

ich möchte euch kurz auf den neusten Stand bringen, was ich zurzeit so mache. Ich bin im Moment auf der Suche nach der passenden Pflegelinie für meine Kunden. Deshalb habe ich einige Päckchen mit Informationsmaterial und Produkten zum Testen von Firmen erhalten, die ich zur Zeit am durcharbeiten bin. Die finale Entscheidung steht derzeit noch aus, denn ich möchte erst einmal abwarten bis alle Firmen geantwortet haben und ich alle Vor- und Nachteile abgewägt habe. Für meine Kunden möchte ich am Ende die beste Entscheidung treffen. Es ist mir sehr wichtig meine Kunden nicht nur Make-up technisch sondern auch in Pflegefragen individuell beraten zu können, weil Schönheit sehr viel mit einer gesunden Haut zu tun hat (ich werde dazu auch noch einen weiteren Artikel verfassen, in dem ich auf das Thema Haut und Gesundheit noch näher eingehe). Die Haut ist täglich sehr viel Stress und Umwelteinflüssen ausgesetzt, weswegen die Pflege der Haut ein wichtiger Bestandteil der täglichen Routine sein sollte.

Zurück zum Thema; also ich habe einige schöne Pakete erhalten aber eines gefiel mir besonders gut, das von Maria Galland Paris. Die Philosophie von MG entspricht ebenfalls meinen Ansichten über Hautpflege. Ein kleiner Auszug: "Jede Haut ist einzigartig, kostbar und hat andere Pflegeansprüche. (...)Keine Haut ist wie die andere – sogar jede einzelne Hautzone ist anders und braucht eine spezielle Pflege. Erst durch eine genaue Anamnese und die individuelle Behandlung jedes einzelnen Hautbereichs wird die Schönheit der Haut optimal bewahrt. "

Die Produktpalette reicht über die Reinigung, Pflege aller Hautarten, Sonnenschutz, Spezialpflege, Körperpflege, Make-up und sogar eine Männerpflegeserie. Vom Make-up war leider nichts zum testen dabei, daher kann ich dazu kein Statement abgeben. Die Produkte, die ich testen konnte, fühlten sich sehr weich und angenehm und auch sehr reichhaltig an. Der Geruch war angenehm.

Es war dort eine Reinigungsmilch dabei, diese ist paraffinfrei und enthält Ringelblumen- und Algenextrakte, welche die Haut beruhigen sollen und mit Feuchtigkeit versorgen. Somit ist sie sogar für eine sensible Haut geeignet (habe ich auch gemerkt). Da dort stand, dass sie sogar zum entfernen von Augen Make-up geeignet ist, habe ich das natürlich mal spontan probiert und für mich hat es sehr gut funktioniert.

Das zweite Produkt, was ich getestet habe, war die Maske. Ich musste nicht nachschauen, wofür sie geeignet sein soll, ich habe sofort beim Auftragen gemerkt, dass sie extrem feuchtigkeitsspendend ist. Und das habe ich dann auch nochmal nachgelesen. Sie ist eine kleine Wunderwaffe, enthält Hyaloronsäure und Collagen (beides wirkt sehr intensiv gegen die Hautalterung). Sie hat fruchtig frisch gerochen und wie bereits erwähnt, man spürte sofort ein Ergebnis. Ich bin begeistert :D

Als drittes war da noch die Augenpflege. Sie ist sehr leicht und zieht wunderbar schnell ein, um ein Ergebnis zu sehen müsste ich sie aber noch einige Tage anwenden. Hauptbestandteil ist ein Stammzellenextrakt aus Schweizer Äpfeln, der laut einer Antifaltenstudie nach 2 Wochen eine deutliche und nach 4 Wochen eine signifikante Faltenreduktion bringen soll. In diesem Fall kann ich leider nicht mitreden, da ich kaum Falten an den Augen habe, aber eventuell werde ich das Produkt einfach mal weiterreichen. Festzustellen ist jedenfalls eine feuchtigkeitsspendende Wirkung, dank Arganöl und Buchweizen.

Alles in allem sind in den Produkte von Maria Galland sehr hochwertige Wirkstoffe enthalten. Was diese Pflegeserrie für mich auch sehr interessant macht. Ebenfalls gefallen mir die gute Verträglichkeit trotz der eingesetzten Duftstoffe. Mal schauen wie es mir so weiterhin gefällt aber ich muss schon sagen, allein die Aufmachung der Produkte und des Infomaterials wirkt sehr schön, ich mag die Liebe zum Detail und das spielt für mich immer auch ganz klar eine Rolle bei der Wahl meiner Produkte.

Also nochmal vielen Dank an die Firma Maria Galland.